Home > Kursecho > Skikebuch für Feedback von Kursteilnehmern

Skikebuch für Feedbacks: 2009 bis heute

Beachte: Wenn Du einen Eintrag ins Skikebuch vornimmst, wird Deine Mailadresse gespeichert, sonst funktioniert der Eintrag nicht. Für weitere Informationen siehe meine Datenschutzerklärung.

    Regeln zum Eintrag ins Skikebuch

    Das Skikebuch soll eine authentische Informationsquelle und Ortientierungshilfe sein für den, der sich für den Skike-Sport interessiert. Daher bitte ich dich darum folgende Regeln einzuhalten:

    1. Namensnennung

    Trage dich nur ein, wenn du zu dem stehst, was du schreibst - also auch mit Nachname und PLZ. Einträge mit anonymen Benutzernamen werden nicht veröffentlicht. Ausnahme: Wenn Inhalte deine Privatsphäre berühren, dann kürze den Nachnamen ab.

    2. Ehrlich, aber höflich

    Auch freche und kritische Kommentare sind willkommen und werden veröffentlicht. Nicht freigegeben werden destruktive Aussagen aller Art wie z. B. Beleidigungen, Angriffe oder Themen, die nichts mit dem Skikesport zu tun haben.

    3. Angabe von Links

    Links akzeptiere ich gerne, sofern sie der Sache dienen oder die Identität des Kommentierenden bestätigen.

     

    Einverstanden?
    Dann freue ich mich über jeden Eintrag und sage schon jetzt VIELEN DANK! - auch im Namen der vielen, die sich auf dieser Website wertvolle Informationen über das Skiken sowie Feedbacks und Eindrücke von Kursabsolventen erhoffen.

     


     

    403 Bewertungen
    4,99 / 5

    17.03.2014 - Sabrina, Ostfildern
    Hallo Andreas,

    vielen Dank für die vielen super einprägsamen Technik-Übungen am Samstag. Für die schwierige Suche nach der Außenkante auf jeden Fall sehr hilfreich.
    Nun war ich heute das erste mal allein so richtig unterwegs und habe natürlich auch eine Technik-Trainingsrunde auf dem Parkplatz eingelegt-danach ging es ganz weit bergauf - ich bin gespannt ob ich mich morgen noch bewegen kann. Ich habe auf jeden Fall festgestellt, dass es doch auch ganz schön viel Arbeit für das Hirn ist alles zu beachten und die Suche nach der Außenkante wirklich nicht so einfach ist. Am Samstag dachte ich schon ich hab sie....nur irgendwo hab ich sie verloren! ;-) Denke aber für die erste richtige Runde ging es schon ganz gut und ich geh optimistisch an die nächste!
    LG Sabrina

    17.03.2014 - Thomas, Ditzingen
    Hallo,
    Der Kurs am Samstag (15.03.14) war trotz Nieselregen ein voller Erfolg und hat sofort den Drang nach "MEHR DAVON" geweckt! Daher heute gleich losgezogen, Skikes und Stöcke besorgt und gleich mal eine 30-minütige Trainingsrunde gedreht. Nuja, da gibts noch viel zu tun ... aber das wird schon :) Alles in allem meine Empfehlung ... und wie war das jetzt noch mal mit den drei Grundübungen....? *grübel*

    Gruß, Thomas Noßmann

    17.03.2014 - Clemens, Neuhausen
    Hallo Andreas,
    erst Mal vielen Dank für den hilfreichen und informativen Einsteigerkurs, obwohl ich mich gestern Abend kaum noch bewegen konnte - von heute ganz zu schweigen ;-)
    Es ist gut zu wissen, dass es mit meinen 45 Jahren diese Muskeln auch noch gibt und das sie zudem noch wirkungsvoll sind. Ich gehe zwar einmal die Woche ins Fitnessstudio, da ich bereits 4 schwere Bandscheibenvorfälle hatte, um hier den Muskelaufbau voran zu treiben, sehe aber jetzt, dass beim skiken die Muskeln gebaut werden die wirklich etwas bringen.
    Um beim skiken richtig Spaß zu haben und vor allem die richtige Körperhaltung zu bekommen, ist der Einsteigerkurs unumgänglich.
    Ich werde mir die nächsten Tage das Equipment kaufen und beim skiken bleiben, es macht sehr viel Spaß und es ist doch etwas anderes als im Studio.
    Danke nochmals für den einstieg in diesen tollen Sport und wir sehen uns wieder bei einem Aufbaukurs.

    Herzliche Grüße
    Clemens

    17.03.2014 - Günter Hammerstein, Stuttgart
    Hallo Leute,

    nach dem Einsteiger im Samstag habe ich mir heute gleich bei Sport Katzmaier die Skike gekauft. Allein der Kauf macht schon Laune. Super gute Beratung und freundliche, entgegenkommende Bedienung. Macht echt Spaß. Überträgt sich bestimmt beim Trainieren.

    Herzlichen Gruß!
    Günter

    17.03.2014 - Chris Curth, Tamm
    Hallo Andreas,

    der Anfängerkurs war sehr gut. Ich denke mal ohne hätte ich den Spass recht schnell verloren. Mit der Schritt für Schritt vorangehensweise hatte ich so nach ca. 1 Stunde ein sehr Gutes Gefühlt. Ich hab mit heute gleiche Skikes bestellt (natürlich bei Amazon statt beim Händler, sorry ;o) ). Vielleicht wäre es auch eine Gute Idee Du würdest eine Facebook Seite machen, wo sich dann die Kursteilnehmer bei Bedarf zum Üben verabreden könnten? Man findet ja doch nicht so schnell Bekannte die das auch machen (oder Sie wohnen nicht gerade um die Ecke ,O>)
    Gruß
    Chris

    17.03.2014 - Christian Anna, Billigheim/Waldmühlbach
    Hallo Andreas Skikes hatte ich ja schon etwas länger, gefahren bin ich vorher auch schon damit. Aber nach dem Kurs hat es mir gezeigt das ich vieles falsch gemacht habe (Einstellung,Stock material und Stocklänge aber vor allem mein größter Fehler die Grundtechniken!!. Durch den Einsteiger Kurs habe ich nun gesehen das es auf jeden Fall sinnvoll ist mit einem Trainer zu arbeiten Danke für den schönen Kurs. P.S. Mein Aufbaukurs folgt!!!

    Gruß Christian

    16.03.2014 - Günter Hammerstein, Stuttgart
    Am Einsteiger durfte ich schon mal im Sommer 12 bei dir erfreuen, doch dann waren die Skike plus nicht lieferbar und im Herbst kam noch eine Meniskusoperation hinzu, so dass ich meinen Wunsch nicht umsetzen konnte, den Einstieg zu vetiefen und zu verinnerlichen.
    Der zweite Anlauf nahm mir die Angst, dass mein Knie zu sehr strapaziert werden könnte und stärkte meinen Vorsatz, mich und mein Knie mittels Skiken zu stabilisieren. Deine Ermutigungen und Unterstützungen haben mir dabei wesentlich geholfen. Erst war ich ziemlich erschrocken, wie wackelig ich mich auf den Skikes bewegte, doch zunehmend vermitteltest du mir Sicherheit, so dass ich auf jeden Fall weitermache und wir uns wiedersehen werden.
    Mir ging es so, als wäre es für mich fast zu viele Übungen gewesen, ich mich in den einzelnen Übungen noch nicht sicher genug gefühlt hatte, um schon zur nächsten überzugehen.
    Die verbale Zusammenfassung und Wiederholung fand ich hilfreich.
    Herzlichen Gruß!
    Günter

    15.03.2014 - Bernhard Baumheuer, Vaihingen/Enz
    Hallo Andreas,
    heute nachmittag (15.03.2014), am Anfang des Einsteigerkurses, stand ich noch sehr wackelig auf den Skikes. Erstaunlich wie sicher man sich nach drei Stunden Deines systematischen Trainings auf den Skikes bewegt. Habe auf jeden Fall noch mehr Lust auf das Skiken bekommen und muss jetzt gucken, wie ich das neue Hobby in meine Woche integriere. Wenn man mit Skiken beginnt, ist der Einsteigerkurs ein unbedingtes Muss.
    Bin gespannt wie sich Schotter anfühlt.

    Liebe Grüße aus Vaihingen/Enz

    Bernhard

    CAPTCHA image

    *=Pflichtfelder. 

    E-Mail wird nicht veröffentlicht, ist nur für Rückfragen.

     

    Andreas Ogger - skike TrainingsCenter Stuttgart

    KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG