Home > Kursecho > Skikebuch für Feedback von Kursteilnehmern

Skikebuch für Feedbacks: 2009 bis heute

Beachte: Wenn Du einen Eintrag ins Skikebuch vornimmst, wird Deine Mailadresse gespeichert, sonst funktioniert der Eintrag nicht. Für weitere Informationen siehe meine Datenschutzerklärung.

    Regeln zum Eintrag ins Skikebuch

    Das Skikebuch soll eine authentische Informationsquelle und Ortientierungshilfe sein für den, der sich für den Skike-Sport interessiert. Daher bitte ich dich darum folgende Regeln einzuhalten:

    1. Namensnennung

    Trage dich nur ein, wenn du zu dem stehst, was du schreibst - also auch mit Nachname und PLZ. Einträge mit anonymen Benutzernamen werden nicht veröffentlicht. Ausnahme: Wenn Inhalte deine Privatsphäre berühren, dann kürze den Nachnamen ab.

    2. Ehrlich, aber höflich

    Auch freche und kritische Kommentare sind willkommen und werden veröffentlicht. Nicht freigegeben werden destruktive Aussagen aller Art wie z. B. Beleidigungen, Angriffe oder Themen, die nichts mit dem Skikesport zu tun haben.

    3. Angabe von Links

    Links akzeptiere ich gerne, sofern sie der Sache dienen oder die Identität des Kommentierenden bestätigen.

     

    Einverstanden?
    Dann freue ich mich über jeden Eintrag und sage schon jetzt VIELEN DANK! - auch im Namen der vielen, die sich auf dieser Website wertvolle Informationen über das Skiken sowie Feedbacks und Eindrücke von Kursabsolventen erhoffen.

     


     

    403 Bewertungen
    4,99 / 5

    27.05.2013 - Silke Blankenhorn-Schubert, Dettingen unter Teck
    Mir hat der Kurs sehr viel Spaß gemacht. Es war Informativ, aber auch genau so anstrengend, wie ich erwartet habe... Ich hoffe dass meine Kondition sich schnell bessert, damit das Fahren noch mehr Freude macht. Gut fand ich die wichtigen Hinweise zur Fahrtechnik, aber auch zum "Material".
    Den Aufbaukurs hab ich mal fest im Auge

    27.05.2013 - Karl Weidelener aus Biberach, Biberach
    Hallo Andreas! Dein Einsteigerkurs hat mich echt begeistert! Ich bin selbst überrascht, wie schnell man doch unter fachmännischer Anleitung einigermaßen gut auf den Skikes fahren kann.
    Sehr wichtig fand ich die Übungen, die uns die Grundlagen für diese Sportart vermittelt haben. Ebenso haben wichtige Hinweise für ein sicheres Fahren in Deinem Kurs nicht gefehlt.
    Es war der erste Kurs in der Art, den ich mitgemacht habe und ich bin zuvor noch nie auf Skikes oder Ähnlichem gefahren … ich bin also verständlicherweise etwas skeptisch in den Kurs gegangen. Diese Skepsis ist jedoch sehr schnell einem guten Gefühl für diese Sportart gewichen … die Zeit ist rasend schnell vergangen und: Es hat sehr viel Spaß gemacht !

    27.05.2013 - Michael aus Winterbach, Winterbach
    Hallo Andreas,
    danke für den lehrreichen und Informativen Skike-Kurs. Er führte mich mit praktischen Übungen soweit in das Thema ein, dass ich in der Lage bin jetzt selbständig weiter zu machen.
    Besonders haben mir die vielen Tipps aus der Praxis gefallen.
    Ich bin sehr motiviert mit diesem Sport jetzt durchzustarten.
    Deine lockere Art der Vermittlung machte den Kurs kurzweilig. Ich hätte noch eine Stunde länger fahren können.
    Viele Grüße Michael

    01.05.2013 - Diana & Jörg Reichel, Marbach am Neckar
    Hallo Andreas,
    wir waren auf der Suche nach einem sportlichen Ski-Sommertraining. Der Skike-Kurs hat uns überzeugt. Zwei Paar Skikes sind im Sportgeschäft reserviert und werden morgen gekauft. Das Training kann somit beginnen. Der Kurs hat uns viel Spaß gemacht und hat uns motiviert. Ohne die guten Tipps wurde man sicherlich viele Anfängerfehler machen.
    Nochmal vielen Dank und schöne Grüße
    Diana und Jörg

    30.04.2013 - Tibor Nikodemusz, Hermaringen
    Hallo Andreas,

    Dein kurs hat mir ser gut gefallen, werde mir auch skikes
    anschafen und vileicht meine frau auch davon begeistern. Danke nochmal für die dolle zeit in Stuttgart. Mit freundliche Grüße
    Tibor

    29.04.2013 - Jannik Schneller (13 Jahre alt), Kuchen
    Lieber Andreas,

    ich möchte mich bei dir für die schönen einführungsstunden in das Skiken bedanken. Deine Anweisungen und Übungen waren für mich sehr lehrreich; vielen Dank dafür:-) Nach anfänglicher unsicherheit hat es zum Ende hin immer besser auf den Skikes geklappt. Das Wetter war so eigentlich auch super denn so ist man nicht ins große Schwitzen gekommen als wenn es 20 Grad mehr gehabt hätte. Ich wünsche dir auf jeden Fall noch schöne Jahre mit neuen Skike-Schülern.

    Mit freundlichen Grüßen

    JANNIK SCHNELLER ;)

    29.04.2013 - Stefanie Schneller, Kuchen
    Hallo Andreas,

    mir hat der Kurs sehr gut gefallen. Da ich jedoch schon Inliner-Erfahrung hatte, war es für mich an manchen Stellen etwas "zäh", da es doch auch TeilnehmerInnen mit sehr wenig bis gar keiner "Roll-Erfahrung" gab. Hier hätte ich mir einen Kurs gewünscht, indem ausschließlich Erfahrene Skikeanfänger zusammengefasst werden und die dann eine etwas kürzere Einführung, dafür aber dann schon einen kleinen Teil oder Übungen aus dem Aufbaukurs hätten mitnehmen können. Du musstest Dich doch sehr auf die Anfänger konzentrieren und hattest dadurch weniger Zeit für die anderen Kursteilnehmer.
    Der Teil mit den Stöcken war mir dann am Schluss zu kurz gekommen.
    Trotz allem denke ich, dass es die richtige Entscheidung war, vor dem Kauf der Skikes einen Kurs bei Dir zu besuchen um sich dann ganz sicher zu sein, ob es tatsächlich der richtige Sport für einen ist!
    An Dich als Kursleiter jedenfalls ein großes Lob, Du hast es verstanden uns von dem Sport zu überzeugen und bist stets auf Fragen und Probleme eingegangen. Vielen Dank und weiterhin alles Gute.
    Liebe Grüße Steffi :o)

    10.04.2013 - Marisa Hiller, Ostfildern
    Hallo Andreas, danke für den intensiven, kurzweiligen Einsteigerkurs ins Skiken! Ich habe doch noch sehr viel dazulernen können, trotz vorhandener Inliner-Erfahrung. Ich kann den Kurs nur empfehlen, denn es können sich sonst schnell falsche Techniken einschleichen. Das Bremsen muss ich aber wohl noch etwas mehr üben. Ein wenig mehr mit den Stöcken zu laufen und vielleicht auch mal kurz einen anderen Untergrund als Asphalt antesten zu können, hätte mir noch gefallen. Aber es ist nun einmal nicht alles in 3 h machbar und schließlich gibt es dafür dann ja den Aufbaukurs. Danke auch für die vielen Materialtipps. Wird mir beim Kauf und der Einrichtung meiner Skikes sicher viel helfen.
    Viele Grüße
    Marisa

    CAPTCHA image

    *=Pflichtfelder. 

    E-Mail wird nicht veröffentlicht, ist nur für Rückfragen.

     

    Andreas Ogger - skike TrainingsCenter Stuttgart

    KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG