Home > Kursecho > Skikebuch für Feedback von Kursteilnehmern

Skikebuch für Feedbacks: 2009 bis heute

Beachte: Wenn Du einen Eintrag ins Skikebuch vornimmst, wird Deine Mailadresse gespeichert, sonst funktioniert der Eintrag nicht. Für weitere Informationen siehe meine Datenschutzerklärung.

    Regeln zum Eintrag ins Skikebuch

    Das Skikebuch soll eine authentische Informationsquelle und Ortientierungshilfe sein für den, der sich für den Skike-Sport interessiert. Daher bitte ich dich darum folgende Regeln einzuhalten:

    1. Namensnennung

    Trage dich nur ein, wenn du zu dem stehst, was du schreibst - also auch mit Nachname und PLZ. Einträge mit anonymen Benutzernamen werden nicht veröffentlicht. Ausnahme: Wenn Inhalte deine Privatsphäre berühren, dann kürze den Nachnamen ab.

    2. Ehrlich, aber höflich

    Auch freche und kritische Kommentare sind willkommen und werden veröffentlicht. Nicht freigegeben werden destruktive Aussagen aller Art wie z. B. Beleidigungen, Angriffe oder Themen, die nichts mit dem Skikesport zu tun haben.

    3. Angabe von Links

    Links akzeptiere ich gerne, sofern sie der Sache dienen oder die Identität des Kommentierenden bestätigen.

     

    Einverstanden?
    Dann freue ich mich über jeden Eintrag und sage schon jetzt VIELEN DANK! - auch im Namen der vielen, die sich auf dieser Website wertvolle Informationen über das Skiken sowie Feedbacks und Eindrücke von Kursabsolventen erhoffen.

     


     

    401 Bewertungen
    4,99 / 5

    08.09.2013 - Ralf Bültge-Bohla, Reutlingen
    Hallo Andreas,
    die Tipps vom Kurs habe ich heute am Sonntag bei der ersten Tour (ohne Stöcke)gleich ausprobiert. Es hat schon relativ gut geklappt (glaub ich). Der Kurs ist auf jeden Fall zu empfehlen um richtig fahren zu lernen und um sicher unterwegs zu sein. Der Kurs hat mir sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank und vielleicht bis zum Aufbaukurs.
    Gruß Ralf

    31.08.2013 - Daniel Doege, Stuttgart
    Habe den Skike Kurs geschenkt bekommen und war sehr gespannt darauf - es hat viel Spass gemacht, hätte meinetwegen an manchen Stellen aber etwas schneller gehen können. Dass ich nun einen Aufbaukurs dranhänge ist denke ich der beste Beweis für einen guten Kurs(lehrer).

    25.08.2013 - Claudia Folkendt, Bietigheim-Bissingen
    Daumen hoch für diesen Skike Kurs!
    Ich fand den Kurs hervorragend aufgebaut,ich konnte jeden Schritt gut nachvollziehen und Spaß hat er uns auch gemacht.
    Mein Fernziel ist, mit Skikes hinter meinem Pferd herzusausen, wir werden sehen, ob ich das erreichen kann. Auf jeden Fall ist es eine Sportart, die körperlich fordert und da sie auch meinem Mann Spaß gemacht hat, werden wir wohl am We demnächst öfter mal auf Skikes zu sehen sein.

    25.08.2013 - Cornelia Neidert, Bi-Bi
    Hallo Andreas. Trotz des leichten Regens hat der Wiederholungskurs Spaß gemacht. Ich war erstaunt, dass ich trotz Fahrradunfall und Verletzungspause noch viele Übungen besser konnte als bei meinem ersten Kurs. Und einige Übungen waren auch anders, so dass ich auch noch etwas Neues gelernt habe. Ich werde ab jetzt fleißig trainieren und dann den Aufbaukurs machen.

    17.07.2013 - Rolf Kanzler, VS-Villingen
    Hallo Andreas,
    vielen Dank für den Einsteigerkurs am letzten Sonntag. Ich war sehr angenehm überrascht, wie du mit wenigen Übungen ein so intensives Laufgefühl auf Skikes vermittelt hast. Ich habe seit dem Kurs einen viel sicheren Stand auf den Skikes und meine erste Trainingseinheit nach dem Kurs war einfach nur toll. Ich bin mir sicher diesen Sport nun mit Begeisterung und Leidenschaft betreiben zu
    können. Nochmals vielen Dank. Mit Sportlichen Grüßen aus Villingen
    Rolf

    16.07.2013 - Groß Rainer+Evy, 35510 Butzbach
    Hallo Andreas,
    Deine Tipps und auch die praktische Anleitung waren sehr hilfreich für uns.
    Nun wird langsam geübt, es geht schon viel leichter durch das gleiten.
    Dann muß ich noch gaaaaanz langsam das nach innen kippen verhindern.
    Für mich hat der Kurs jede Menge Übungsstoff gebracht, bevor der Sommer vorbei ist.

    15.07.2013 - Andrea Ulm, Rastatt
    Hallo Andreas,
    sonnige Grüße aus Rastatt.
    Ich war auf der Suche nach einem Sport der Spaß macht, bei dem es vorwärts geht und der nicht so auf die Knie geht. Außerdem jederzeit und fast überall zu machen ist - bloß nicht ins Studio. Dann fand ich im Netz "Skiken" und ich entschied mich mal an einem Einsteigerkurs teilzunehmen, zumal ich auch noch das Material gestellt bekomme und es wirklich erstmal ausprobieren kann - ohne Vorabkosten.
    Ich bin begeistert. Es hat Spaß gemacht und ich hab in 3 Stunden viel, aber nicht zu viel, gezeigt bekommen.
    Und zwischendurch kam immer mal wieder ein kleiner Temporausch auf, selbst wenn es für einen erfahrenen Skiker nicht mal ein Lüftchen war. Da ich das mit dem Bremsen noch etwas testen muss, musste ich mich mit dem Speed noch etwas zurückhalten - sonst gibts bestimmt Aua. Bedenken hatte ich ja wegen der Sturzgefahr - aber bei unserem Training kam es zwar zu "Bodenberührungen", aber nie zu richtigen Stürzen.
    Vielen Dank für einen gelungenen Sonntag, und wenn ich erstmal eigene Skikes habe und etwas eingefahren bin, kann ich mir das mit dem Aufbaukurs ja noch mal durch den Kopf gehen lassen.
    Übrigens: meine schwache Seite ist der linke hintere Oberschenkel. Der Rest hat keinen Einspruch eingelegt.

    15.07.2013 - Michael Buhmüller, Stutensee
    Es war mein zweiter Einsteigerkurs (der erste vor vier Jahren bei einem anderen Anbieter - danach war ich nur einmal skiken). Durch die Übungen am Anfang fühle ich mich sicherer als vor vier Jahren und ich denke, dass ich motiviert bin, jetzt mehr zu üben und künftig sicherer skiken werde.

    CAPTCHA image

    *=Pflichtfelder. 

    E-Mail wird nicht veröffentlicht, ist nur für Rückfragen.

     

    Andreas Ogger - skike TrainingsCenter Stuttgart

    KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG